NEUSTADTWERKE unterstuetzen das Hausenhof E-Fahrzeug

Die NEUSTADTWERKE übernehmen künftig die Energieversorgung der „Camphill Dorfgemeinschaft Hausenhof“ und haben gleichzeitig das Projekt Elektrofahrzeug mit dem Kauf von Werbeflächen unterstützt.

Die Dorfgemeinschaft Hausenhof wurde ursprünglich von einer Elterngruppe gegründet, um erwachsenen Menschen mit Behinderung ein Zusammenleben zu ermöglichen und die Selbstständigkeit zu fördern. Mittlerweile leben circa 110 Einwohner in dem Dorf.
Den Strom bekommen die Dorfbewohner zukünftig von den NEUSTADTWERKEn. „Wir sind ein regionaler Energieversorger und freuen uns auf die lange Partnerschaft. Wir liefern nicht nur 100% Naturstrom aus Wasserkraft, sondern auch die Wallbox zum effizienten Laden des Elektrofahrzeuges.“, teilte Christopher Stirling – Vertriebsleiter der NEUSTADTWERKE – mit.

Das neue Elektrofahrzeug wurde mittels dem Verkauf von Werbeflächen finanziert. Die NEUSTADTWERKE beteiligten sich als einer der Sponsoren mit an dem Projekt. Am Montag, den 17.07.2017, wurde dann im Beisein der Presse und aller Partner das neue Elektroauto – ein Renault Kangoo Z.E.- an die Dorfgemeinschaft Hausenhof übergeben

                       » Mediacenter-Datenarchiv » Bilder_News » 2017-07-17_ NSW_Camphill_2.jpg             » Mediacenter-Datenarchiv » Bilder_News » 2017-07-17_NSW_Camphill.jpg   

 

 

 Zurück zur Startseite | Zur News Übersicht